Fort Lauderdale

Fort Lauderdale liegt ca 30 Meilen nördlich von Miami zwischen den Orten Hollywood, FL und Deerfield Beach und befindet sich im Broward County. Zu Greater Fort Lauderdale gehören weiterhin Pompano Beach, Lauderdale by the Sea sowie Dania Beach mit den berühmten Stränden. Türkisblaues Meer und viele Wasserstassen wie der Intracoastal Waterway bieten jede Menge Freizeitangebote für Wassersportbegeisterte und Bootfahrer.

Noch keine Ferienhäuser in Fort Lauderdale freigeschaltet!

 

Fort Lauderdale Map (Greater Ft. Lauderdale)

Fort Lauderdale – Eine Stadt mit vielen Kanälen

Fort Lauderdale ist eine Stadt in Florida, die im Boward County liegt. In der Stadt leben auf einer Fläche von 93,3 km² circa 186.000 Menschen. Fort Lauderdale wird unter den Einheimischen auch als Venedig von Amerika bezeichnet. Dies liegt daran, dass durch Fort Lauderdale ein großes Netz an Kanälen fließt. Touristen lieben es, mit einer Yacht durch die Kanäle zu kreuzen und auch Angler können hier wunderbar ihrer Leidenschaft frönen. In den 1970er Jahren strömten viele Studenten in die Stadt, die dort ihre wohlverdienten Ferien verbringen wollten. Sie nannten es „Spring Break“. Noch heute ist diese Art von Ferien sehr beliebt unter Jugendlichen und Studenten in aller Welt.

Nachdem über einen langen Zeitraum die jungen Touristen ausblieben, änderte man in Fort Lauderdale das Angebot für Touristen. Wassersport und Kreuzfahrten wurden immer beliebter und ließen neue Menschen in die Stadt reisen. In den letzten Jahren wuchs die Stadt auf diese Weise immer weiter. Fort Lauderdale hat sich mittlerweile zu einem Standort für die Reperaturen von Yachten entwickelt. Durch diese Art der Industrie finden weit über 100.000 Menschen einen Arbeitsplatz.

günstige Mietwagen Florida 
Mietwagen in Fort Lauderdale 
Mietwagen Miami  von billiger-mietwagen.de

Aufgrund der Vielzahl an Kanälen und der unmittelbaren Nähe zur Karibik und auch den Bahamas, legen viele Yachten in Fort Lauderdale an. Weit über 40.000 Boote finden im Hafen einen Liegeplatz. Alles in Fort Lauderdale ist auf die Seefahrt ausgerichtet. Aus diesem Grund entstanden ungefähr 100 Werften rund um Fort Lauderdale. In jedem Jahr lockt eine spezielle Bootshow viele Besucher nach Fort Lauderdale. Während dieser Zeit befinden sich rund 120.000 Menschen mehr in der Stadt. Touristen können sich in Fort Lauderdale auf einen abwechslungsreichen Urlaub freuen. Viele Sehenswürdigkeiten ziehen die Touristen an. Hierunter befindet sich unter anderem auch das größte Drive-In Kino. Auf dreizehn Leinwänden können Besucher hier Filme verschiedener Genres und Zeitepochen genießen. Auch das Nachtleben in Fort Lauderdale ist als sehr ausgedehnt und erlebenswert zu bezeichnen, sodass garantiert keine Langeweile bei einem Aufenthalt in Fort Lauderdale aufkommen wird.

Weitere Orte in Florida: Key West, Ft. Myers, Cape Coral, Miami